• Wer Bücher liest, schaut in die Welt und nicht nur bis zum Zaune.
    (J. W. v. Goethe)
  • Wir wünschen uns mehr Leser. Kennen Sie vielleicht jemanden?
    (Diogenes Verlag)
  • Zeige mir was du liest, und ich sage dir wer du bist!
    (Deutsches Sprichwort)
  • Lesen ist ein großes Wunder!
    (Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach)
 08251 5969
 Schulstraße 8, 86551 Aichach
 post@stadtbuecherei-aichach.de

Aktuelles

  • Sommerferien-Leseclub 2020

    Der Sommerferien-Leseclub ist ein landesweites Leseförderungsprojekt für Jugendliche, seit 2014...

  • Lesen lassen 2020

    Jeweils Freitag, 18.09. und 13.11.2020 um 14:30-15:30 Uhr: Lesen lassen - Die Stunde zum Vorlesen...

Sommerferien-Leseclub 2020

Der Sommerferien-Leseclub ist ein landesweites Leseförderungsprojekt für Jugendliche, seit 2014 gibt es auch eine Variante für Grundschüler. Es vermittelt Spaß am Lesen und Lesekompetenz und fördert Ausdrucksfähigkeit und Textverständnis. Die Kinder und Jugendlichen werden „Clubmitglied“ beim Sommerferien-Leseclub in den Bibliotheken und können kostenlos und unkompliziert alte und neue Bücher, die speziell für diese Aktion zur Verfügung gestellt werden, während der Projektlaufzeit ausleihen. Als Belohnung für ihr Lese-Engagement erhalten alle Clubmitglieder eine Urkunde, wenn sie mindestens drei Bücher gelesen und anschließend mit einer Bewertungskarte beurteilt haben. Außerdem nimmt man schon mit der ersten Bewertungskarte an einer Verlosung teil.
In der Stadtbücherei Aichach startet der Leseclub für Schüler von 8 – 14 Jahren am 20. Juli und endet am 14. September. Nach der Anmeldung, bei der jeder ein Buntstift-Set als Geschenk erhält, können die Teilnehmer die gekennzeichneten Bücher ausleihen. Es können maximal zwei Bücher ausgeliehen werden und die Ausleihfrist beträgt zwei Wochen, eine einmalige Fristverlängerung ist möglich. Für die Sommerferien-Leseclub-Titel werden keine Versäumnisgebühren erhoben. Bis zum 14. September haben die Clubmitglieder Zeit, Bücher zu lesen, Bewertungskarten dazu auszufüllen und in der Bücherei abzugeben. Alle Teilnehmer erhalten eine Einladung für die Abschlussveranstaltung, die am 26. September um 14.00 Uhr in den Räumen der Bücherei stattfindet und bei der dann die Urkunden überreicht und die Gewinner der Preise ausgelost werden. Allerdings haben nur die Teilnehmer eine Gewinnchance, die bei der Abschlussparty anwesend sind. Clubmitglieder, die am meisten gelesen haben, erhalten einen Sonderpreis. Die Schulklassen, aus denen sich am meisten Schüler am Sommerferien-Leseclub beteiligen, werden ausgezeichnet und in der Presse vorgestellt.
Wer mit der Bewertungskarte zusätzlich ein selbstgemaltes Bild mit einem Motiv aus den gelesenen Geschichten abgibt oder einen alternativen Entwurf des Buchcovers bzw. Titelbildes, nimmt an einer Verlosung des Bayerischen Bibliotheksverbandes für einen absoluten Superpreis teil!
Sollte sich auf Grund der aktuellen Situation in der Durchführung der Veranstaltung etwas ändern, wird die Bücherei dies rechtzeitig bekannt geben. Der Sommerferien-Leseclub ist das erfolgreichste Ferienprogramm in Bayern! Er ist eine Initiative des Bayerischen Bibliotheksverbands e.V. und wird von der Bayerischen Staatsbibliothek München, Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen konzipiert.
Wir weisen darauf hin, dass Kinder unter 8 Jahren bzgl. der momentanen hygienischen Verordnung die Bücherei nicht betreten können.

Online-Katalog

Einfach auf den "Bücherstapel" klicken ...

www opac

Onleihe LEO-Süd

 

LEO SUED Logo

Träger/Sponsoren

Logo PG Aichach

logo aic rgb72

logo sparkasse aic sob rot weiss web 200x60px

Kontakt

Stadtbücherei Aichach
im Haus St. Michael
Schulstraße 8
86551 Aichach
Tel.: 08251 - 5969
E-Mail: post@stadtbuecherei-aichach.de

Öffnungszeiten

Montag 14:00 - 19:30
Dienstag geschlossen
Mittwoch 12:00 - 17:30
Donnerstag 09:00 - 14:00
Freitag 14:00 - 17:30

Anfahrt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok