• Wer Bücher liest, schaut in die Welt und nicht nur bis zum Zaune.
    (J. W. v. Goethe)
  • Wir wünschen uns mehr Leser. Kennen Sie vielleicht jemanden?
    (Diogenes Verlag)
  • Zeige mir was du liest, und ich sage dir wer du bist!
    (Deutsches Sprichwort)
  • Lesen ist ein großes Wunder!
    (Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach)
 08251 5969
 Schulstraße 8, 86551 Aichach
 post@stadtbuecherei-aichach.de

Aktuelles

Geschichte

Die bewegte Geschichte der Bücherei beginnt als Pfarrbücherei schon vor dem zweiten Weltkrieg, damals noch von den Schulschwestern geführt im Pfarrhof. Von dort zog sie ins ehemalige Stadtpredigerhaus (Maler Linck), weiter in die Knabenvolksschule in der Steubstraße, in das Pfarrheim an der Werlbergerstraße und zuletzt in das Benefiziatenhaus im Bruderhof.

Die Stadtbücherei in ihrer heutigen Form geht auf eine Initiative des damaligen Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Hermann Plöckl zusammen mit dem Stadtpfarrer Johann Baptist Reiter sowie Altbürgermeister Alfred Riepl zurück.

   
28.02.1980 Der Stadtrat stimmt einem Kooperationsvertrag zwischen der katholischen Kirchenstiftung Aichach und der Verwaltung der Stadt Aichach zwecks gemeinsamer Errichtung und Führung einer Bücherei zu.
09.05.1981 Die Stadtbücherei öffnet unter der Leitung von Frau Elisabeth Schöffel zusammen mit ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen im Haus St. Michael (Pfarrzentrum) ihre Türen. Es stehen 4987 Bücher und 294 Musikkassetten zur Ausleihe bereit.
Mai 1991 Das 10-jährige Bestehen der Stadtbücherei wird mit einem Gottesdienst, gehalten von Stadtpfarrer Helmut Mayr, und einem Festakt gefeiert.
In Zukunft können auch CDs ausgeliehen werden. Es wurden hierzu 120 angeschafft.
April 1995 Die EDV hält Einzug. Die inzwischen 18.000 Medien wurden mit einem Code versehen, damit Ausleihe, Rückgabe aber auch Suche mit dem Computer erfolgen kann.
März 2006 Das 25-jährige Bestehen wird mit einer umfangreichen Jubiläumswoche gefeiert. Höhepunkt ist der Festgottesdienst, gehalten von Stadtpfarrer Johannes Schmidt, mit anschließendem Festakt und Autorenlesung mit Asta Scheib.
In dieser Woche findet auch eine Autorenbegegnung mit Werner Schmidbauer (‚Gipfeltreffen‘ im Pfarrzentrum) statt.
01.06.2010 Frau Susanne Lucas übernimmt die Leitung der Stadtbücherei.
April 2012 Erstmals finden die ‚Aichacher Büchertage‘ statt. Die Stadtbücherei Aichach stellt zusammen mit ‚Mayer Buch‘ im Pfarrzentrum Neuerscheinungen vor. Ein umfangreiches Tages- und Abendprogramm u.a. mit einer Krimilesung von Harry Kämmerer prägen das Rahmenprogramm.
Zeitgleich startet die Stadtbücherei ihre Homepage. Ab jetzt können die Leser von zu Hause aus im Katalog stöbern, ihre Bücher selbstständig verlängern oder Medien vormerken.
Nov. 2013 In Zusammenarbeit mit ‚Mayer Buch‘ werden die ‚Aichacher Büchertage‘ veranstaltet. Lesungen, ein Kindertheater sowie eine Meditation bilden den Rahmen für die Präsentation von Neuerscheinungen.
24.05.2014 Familienfest zum 33-jährigen Bestehen der Stadtbücherei. Dies wird mit einem Tag der offenen Tür gefeiert.
März 2015 Die Öffnungszeiten werden verlängert.
Nov. 2015 Aichacher Büchertage. Wie in den Jahren zuvor präsentieren ‚Mayer Buch‘ und Stadtbücherei zusammen Neuerscheinungen, Autorenlesungen mit Nicola Förg, Thomas Grasberger und Henriette Wich sowie weitere Veranstaltungen.
März 2016 Die Stadtbücherei schließt für mehrere Wochen wegen Renovierungsarbeiten ihre Pforten. Das Dach inklusive Dämmung wird erneuert, ebenso die Beleuchtung und der Bodenbelag.
Mai 2016 Die Aktion „Aichach liest“ wird ins Leben gerufen. Im Laufe des Jahres werden verschiedene Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene angeboten.
23.04.2017 Zum „Welttag des Buches“ lädt die Stadtbücherei zum Vorlesen, selber Schmökern und Treffen mit dem Bücherbären ein.
Juli 2017 Die neue, überarbeitete Homepage startet.

Online-Katalog

Einfach auf den "Bücherstapel" klicken ...

www opac

Träger/Sponsoren

PG Logo

logo aic rgb72

logo sparkasse aic sob rot weiss web 200x60px

Kontakt

Stadtbücherei Aichach
im Haus St. Michael
Schulstraße 8
86551 Aichach
Tel.: 08251 - 5969
E-Mail: post@stadtbuecherei-aichach.de

Öffnungszeiten

Montag 14:00 - 19:30
Dienstag geschlossen
Mittwoch 12:00 - 17:30
Donnerstag 09:00 - 14:00
Freitag 14:00 - 17:30

Anfahrt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok